defren

Sign Out

Anmelden

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen und die Bestätigung verfolgen.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Kontaktadresse
Land*
* Die Einrichtung eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren

Sie sind bereits Mitglied?

Sign Out

entwicklungshilfe MEHR INFOS STEINE GEGEN WÜSTEN So wird aus Brachland Ackerfläche Helfen Sie mit HILFE ZUR SELBSTHILFE Hilfsorganisation Afrika Mitmachen Für eine gerechtere Welt OHNE HUNGER

Wir beenden den Hunger der Kleinbauern in Burkina Faso

Unsere Ziele als Hilfsorganisation:

  1. Ernährungssicherung der Landbevölkerung
  2. Partizipation und Eigenverantwortung der Bauern stärken
  3. Schutz der Primärwäldern und Savannen in der Sahelzone

Für eine grünere und gerechtere Welt:

  1. Wir erzeugen nachhaltig Wirkung
  2. Wir sammeln Wasser und rekultivieren erodierte Böden
  3. Wir bilden Bauern aus und verbreiten unser Wissen

Wir zeigen wie es geht und setzen es um

Wir waren mit an Bord, als das erfolgreichste Pilotprojekt der deutschen Entwicklungshilfe in Westafrika beendet wurde. Als gemeinnütziger Verein haben wir das Projekt und die Strukturen weitergeführt. Mit der gemeinnützigen Bauern-Organisation IDD bauen wir Steinmauern, bilden Bauern aus und werden dafür vom Bundesministerium für Wirtschaft Zusammenarbeit und Entwicklung  gefördert.

Ihre Spende wird dadurch in der Regel vervierfacht!

Klimawandel

NO GREEN REVOLUTION

Ackerbau

WITHOUT BROWN REVOLUTION

Bildung

HILFE ZUR SELBSTHILFE

Flüchtlingskatatstrophe  – auf 20 Einwohner kommt ein Binnenflüchtling!

Die Lage in Burkina Fasa ist existentiell bedrohlich geworden.
Die von uns betreuten Bauernfamilien geraten als Gastfamilien der Flüchtlinge zu stark in die Ernährungsunsicherheit. Unterstützen Sie mit uns gemeinsam die Hilfsbereitschaft der Kleinbauern!

Zur Beschreibung der Krise

Steine gegen Wüsten stoppen den Hunger der Bauern

€410.130
54% Gespendet
Ziel : €750.000
Folgen Klimawandel

Klimaschutz: Savannen & Wälder erhalten

€400.000
8% Gespendet
Ziel : €5.000.000

Bildungsangebote im Ökozentrum

€84.000
46% Gespendet
Ziel : €180.000
©Filip Erlind

Wie wir unsere Ziele erreichen

Nachfrage und Partizipation der Kleinbauern

Wenn Bauern die Chance bekommen, ihre eigene Zukunft aufzubauen, investieren sie freiwillig 150 Arbeitstage je Hektar für den Bau von Steinmauern.

Landwirtschaftliche Bildung fördern

Unser Ökozentrum vermittelt seit 3 Jahren Schülern und Kleinbauern, wie Erträge gesteigert, Böden rekultiviert und der Waldbestand erhalten wird.

Ländliche Solidargemeinschaften entstehen

Hochmotivierte Kleinbauern helfen sich gegenseitig beim Bau von Kontursteinmauern, um Ödland in ertragreiche Ackerflächen umzuwandeln.

Bisher erreicht:
0tsd.
Menschen haben wir nachhaltig aus der Hungerfalle befreit
Bisher erreicht:
0tsd.
Hektar Ödland konnten wir mit den Bauern in Ackerflächen wandeln
Zukunft
19Mio.
Burkinabé bis 2050: Die Bevölkerung in Burkina Faso verdoppelt sich.
Mission
0Mio.
Hektar Ackerfläche bis 2050 schaffen
In Prüfung

Newsletter - in Bearbeitung

Nichts mehr verpassen: Unser Newsletter informiert regelmäßig über unsere Arbeit in Burkina Faso und unsere Aktivitäten in Deutschland.

Ihre Unterstützung ist wichtig

Mit Ihrer Unterstützung können wir gemeinsam Großes bewirken. Als Privatperson, als Unternehmen und als Stiftung.

Fördermitglied werden

Mit Ihrer regelmäßigen Unterstützung können wir flexibel in Notsitiationen agieren..

Wollen Sie dabei mitmachen?

Deutschland : +49 (0) 7021 - 48 05 19

kontakt@terra-verde.de

Terra-Verde Förderverein e.V.
73230 Kirchheim Teck
Deutschland