defren

Sign Out

Anmelden

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen und die Bestätigung verfolgen.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Email*
Telefon*
Kontaktadresse
Land*
* Die Einrichtung eines Kontos bedeutet, dass Sie mit unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärung.
Bitte stimmen Sie allen Bedingungen und Konditionen zu, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren

Sie sind bereits Mitglied?

Sign Out

Unser Eco Centre in der Tagesschau

missio im Eco Centre, als Beitrag in der Tagesschau

Zur besten Sendezeit wurde im burkinischen Fernshen über den Besuch der Delegation „missio“ und „Die Sternsinger“ in unserem Ökozentrum berichtet. Prälat Dr. Klaus Krämer (MISSIO) und Frau Beate Jantzen (Sternsinger) besuchen das ECO-CENTRE BURKINA und erkundigen sich über den Fortschritt des Projektes „Jugend und Umwelt“. Anbei das Video des Tagesschaubeitrags :

Beitrag in der Tagesschau Burkina Faso

„Die Sternsinger“ unterstützten ein Projekt für Kinder und Jugendliche aus dem Bereich Umweltbildung. Es wurden rund zwanzig Schulklassen bzw. 1.000 Schulkinder in unser ECO CENTRE eingeladen und über den Zustand ihrer Umwelt in Burkina Faso aufgeklärt. Der Unterricht findet praxisnah statt und die Kinder führen selber Aktionen mit unterschiedlichen Themen durch, wie: Schutz und Pflege der Bäume, Vermeidung und Beseitigung von Plastikmüll.

Jugend und Umwelt

Der Besuch von missio war für alle sehr informativ und unser Öko Zentrum fand als Ausbildungsort große Anerkennung – auch in Burkina Faso.

Das Internationale Katholische Missionswerk missio Ludwig Missionsverein KdöR in München gehört seit 1922 zum deutschen Zweig der Päpstlichen Missionswerke. Gegründet wurde es 1838 durch König Ludwig I. von Bay-ern. Allein im Jahr 2015 hat es 1046 Projekte in 60 Ländern auf den drei Kontinenten Afrika, Asien und Ozeanien unterstützt. Im Fokus stehen dabei der Auf- und Ausbau lokaler kirchlicher Strukturen sowie die Ausbildung kirchlicher Mitarbeiter. 2008 wurde Prälat Dr. Klaus Krämer in das Amt des Präsidenten von „missio“ in Aachen eingeführt. Die Deutsche Bischofskonferenz berief Prälat Dr. Krämer am 25. Februar 2010 zusätzlich zum Präsidenten des Kindermissionswerkes „Die Sternsinger“.

Related Posts

Leave a Reply